REISEZIELE

Herrenhaus Charlottenhof

Das 1826 nach Charlotte von Oertzen benannte bis dahin namenlose Vorwerk liegt in der Gemeinde SCHÖNBECK

Das Gebäude diente als Sitz des jeweiligen Pächters. Sonst wohnten dort der Förster sowie ein Beamter der Gutsverwaltung.

Das 1826 nach Charlotte von Oertzen benannte bis dahin namenlose Vorwerk liegt in der Gemeinde SCHÖNBECK mit direktem Blick auf die Brohmer Berge. Das Gutshaus befindet sich in Privatbesitz, ein von Oertzen hat nie in dem Haus gelebt.

Kontakt
Charlottenhof
Schönbeck
Deutschland

IN DER NÄHE